Vegan ist ungesund: Vegane Kinderernährung

Video-Tipp-Vegan-ist-ungesund-Vegane-Kinderernaehrung-veganverlag-GruenerSinn-Verlag-Vegan-in-anderen-Umstaenden

Vegan ist ungesund: Vegane Kinderernährung

Ein gelungenes Video von Vegan ist ungesund zum Thema:
+++ VEGANE KINDERERNÄHRUNG +++
Sie erklären witzig, kurz und unkompliziert, wo die Gefahren liegen und warum eine vegane Kinderernährung völlig unproblematisch ist!


Hier könnt ihr das Buch bestellen: LINK

About Karo

Karo, Jahrgang 1983, ist der Kopf hinter dem GrünerSinn-Verlag. Gegründet 2013, produziert der GrünerSinn-Verlag von Anfang an alle Druckerzeugnisse klimaneutral und frei von tierischen Produkten, sprich: komplett vegan. Neben dem Verlag findet man Karo, die seit 2012 vegan lebt, oft in der Natur und auf Reisen. Sie liebt es einfach unbekannte Orte und andere Kulturen zu entdecken.

Ein Gedanke zu „Vegan ist ungesund: Vegane Kinderernährung

  1. Jansen Antworten

    Der Clip ist nichts anderes als Polemischer-Bullshit … NULL Informationen, keine Objektive Betrachtung nur reine Propaganda, erklärt wird in dem Clip ebenso NICHTS was die Beschreibung auf dieser Seite zu einer reinen Lüge macht … und das sage ich der seit zwanzig Jahren Vegan lebt. Schade das viele nicht Vernünftig über solche Themen aufklären, gerade in der Schwangerschaft oder bei kleinen Kinder muss alles in der Veganen Ernährung perfekt stimmen und ebenso muss der Arzt ein Auge darauf haben ob das Kind die Pflanzlichen Ausgangstoffe für die essentiellen Stoffe auch Konvertieren kann DHA bis Vitamin A . Mit einfach nur ausgewogen Ernähren ist es ohne hin nicht getan … viele Dinge müssen fast täglich auf den Speiseplan stehen da sie die einzige Quelle für bestimmte Stoffe sind … B2 z.b bekommt man nur über Pilze gedeckt oder Hefeflocken die aber als bedenklich gelten, alle anderen pflanz. Produkte müsste man in riesen mengen essen um den bedarf zu decken. Jod ebenfalls ein Problem, besonders wenn man zuviel Soja konsumiert. Isst man zuviele Ballaststoffe Haferflocken z.b wird die Aufnahme der Nährstoffe noch mal runter gesetzt. Die Eisen Aufnahme das Selbe, Linsen eine Hauptquelle tragen leider nicht viel dazu bei, wenn nicht mit Vitamin C Zitronen Säure kombiniert, da die Aufnahme sonst zu schlecht wäre … auf dem Papier sieht immer alles so nett aus und man kommt leicht auf alle Werte doch einzelne Stoffe behindern die Aufnahme oder haben allg. eine schlechte Wertigkeit . Von b12 gar nicht zu reden, da heißt es Tabletten schlucken … doch die hochdosierten sollen nach einer Studie für die Gesundheit bedenklich sein.

    Vegan durch die Schwangerschaft oder ein Kind großziehen geht … aber es erfordert perfektes Wissen und eine gezielte Kombination …. nur ausgewogen ernähren … eben nicht ! sondern sehr gezielt ernähren. Das ganze in einem albernen Clip als Kinderspiel abzutun geht völlig an der Realität und der Gesundheit des Kindes vorbei !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.